Ihre Jobsuche zu Marketing ergibt:

216 Suchtreffer

Advertising Manager (m/w)

FERRERO MSC GmbH & Co. KG
Frankfurt am Main
09.12.2016

Mitarbeiter/-in im Bereich Marketing

AVR UmweltService GmbH
Sinsheim
08.12.2016

Product Manager Color (m/w)

COTY Germany GmbH
Mainz
08.12.2016

Junior Product Manager (m/w) Bath & Body

PARSA Haar- und Modeartikel GmbH
Sinsheim
08.12.2016
Karlsruhe
07.12.2016

Customer Relationship Manager (m/w)

THOMAS SABO GmbH & Co. KG
Lauf a. d. Pegnitz
05.12.2016

Studentische Aushilfe (w/m)

JOM Jäschke Operational Media GmbH
Hamburg
02.12.2016

Customer Loyalty Manager (m/w)

WAREMA Renkhoff SE
Marktheidenfeld
02.12.2016

E-Mail-Marketing (m/w)

boesner GmbH holding + innovations
Witten
02.12.2016

Referent/in Vertrieb Messen

Messe Essen GmbH
Essen
10.12.2016

Sachbearbeiter/in Grundstückverkehr

Stadt Esslingen am Neckar
Esslingen am Neckar
10.12.2016
Kötz (Großraum Ulm)
10.12.2016

Stellenangebote im Marketing in der Medien - und Kommunikationsbranche

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job im Bereich Marketing sind, können Sie in verschiedensten Branchen und Unternehmen einsteigen: Industrie- und Handelsunternehmen betreiben zumeist eigene Marketing-Abteilungen, die oftmals mit dem Vertrieb gleichgesetzt sind. Unter Letzterem wird in der Regel der Abverkauf an sich verstanden; die direkte Nähe zum Kunden und damit zum Markt stellt eine logische Verwandtschaft zwischen den Bereichen her.

Der Bereich Marketing ist seit jeher wichtiger Teil der betrieblichen Kernprozesse. Dies wird unter dem Synonym Absatzwirtschaft deutlich – es wird damit ausgedrückt, dass die Produkte und Dienstleistungen des jeweiligen Unternehmens adäquat am Markt platziert werden müssen um den vielfältigen Kundenansprüchen und anderen Wettbewerbern gerecht zu werden. Über den Output der Wertschöpfung hinaus entwickelt sich durch die Orientierung an bestimmten Zielgruppen das Bild einer Unternehmensphilosophie, die nach Innen und Außen transportiert werden soll. Somit setzt die Marktorientierung eines Unternehmens Maßstäbe für das Selbstverständnis von Marketing-Konzepten und –Kampagnen.

Daher greifen werbetreibende Unternehmen häufig auf spezialisierte Agenturen zurück, die die Konzepte des Produktmanagements öffentlichkeitswirksam umsetzen. Die Expertise von Design- & Kreativagenturen, von Media- und Internetagenturen auf dem Werbemarkt ist in der Regel nicht von produzierenden Unternehmen selbst zu erbringen. Möchten Sie eine Stelle im Marketing von Industrie- und Handelsunternehmen bekleiden, werden Sie, zwischen den Ansprüchen der Produktion an bestimmte Zielgruppen und zu erwartenden Streuverlusten vermitteln und so die Kundenansprache immer spezifischer ausrichten. Auf Unternehmensseite für das Marketing zu arbeiten, bedeutet in dieser Position also, mit externen Partnern und Dienstleistern zusammenzuarbeiten, gemeinsame Ziele zu vereinbaren, Verträge zur Umsetzung auszuhandeln und abgeschlossene Kampagnen zu evaluieren.

Möchten Sie in einer Agentur für das Marketing tätig sein, wird es Ihr Job, sich mit den Besonderheiten des Kunden, dessen Produkten, Zielgruppen und Unternehmensphilosophie tiefgründig auseinanderzusetzen. Für eine genaue Zielgruppenanalyse kann es je nach Umfang und Etat für Sie dazugehören, die Marktforschung von einem darauf spezialisierten Institut durchführen zu lassen (IfD, GfK, ag.ma, AGOF etc.) – auch dies weitere potentielle Arbeitgeber für den Bereich Marktforschung und Marketing. In der Auseinandersetzung mit dem betreuten Unternehmen entwickeln Sie nach Absprache Maßnahmen zur direkten Absatzförderung (etwa bei Produkteinführungen oder Relaunches) oder zur Erhöhung der Markenbekanntheit im Allgemeinen also der Steigerung der Image-Reichweite. Letzteres kann beispielsweise im Rahmen einer neuen SEO-Strategie erfolgen, zu denken ist auch an Sponsoring-Aktivitäten oder Employer-Branding-Maßnahmen. Bringen Sie langjährige Erfahrung im Beruf mit und können in leitender Funktion einsteigen (beispielsweise als (Senior) Marketing Manager/ Director), konzipieren Sie dafür die Kommunikationsmaßnahmen und Werbeansätze und organisieren sich mit allen relevanten Abteilungen des Kunden: Produktmanagement, Vertrieb, grafische Dienste und weiteren Abteilungen, die die Öffentlichkeitsarbeit betreffen können.

Für eine aussichtsreiche Bewerbung in diesen Marketing-Positionen sollten Sie vor allem in der Lage sein, sich in unbekannte Themen und Produkte einzuarbeiten, ein Gespür für andere Unternehmensphilosophien entwickeln können. Hilfreich ist hierfür eine Ausbildung oder ein Studium in den Bereichen Marketing/ Kommunikation/ Werbung oder Medien. Um das Zusammenspiel mit Fachkräften der Marktforschung zu erleichtern, ist es für Sie von Vorteil, wenn Sie Kenntnisse gängiger Methoden und Auswertungsverfahren vorweisen können, ferner eventuell auch von Statistikprogrammen wie SPSS oder R. Eine gewisse Zahlenaffinität ist in diesem Job in der Regel ohnehin vonnöten. Für die Zusammenarbeit in der Erstellung von Werbemitteln empfiehlt sich die Einarbeitung in Grafik- und Satzprogramme wie Photoshop, InDesign, Corel und Ähnliche. Sie sollten Erfahrung im Kundenkontakt und im Organisieren und Delegieren mitbringen - insbesondere dann, wenn Sie in leitender Stellung einsteigen möchten.

Sie können analytische und kreative Fähigkeiten miteinander verknüpfen und sich selbst für Unbekanntes begeistern? Dann bewerben Sie sich auf eine der bei uns ausgeschriebenen Stellen im Marketing werbetreibender Unternehmen oder der Agenturen! Wir wünschen viel Erfolg!